Canon EOS R6 Mark II

Liebe Freunde von PHOTOHAUS.de,

die Entwicklung eines Nachfolgers für die beliebte EOS R6 war für CANON eine Herausforderung. Aber indem zahlreiche Features der EOS R3 mit bahnbrechenden neuen Technologien kombiniert wurden, hat CANON eine exzellente neue Hybridkamera entwickelt.

CANON nutzt seine jahrzehntelange Erfahrung um sicherzustellen, dass sich die Kamera wie eine Erweiterung Ihres kreativen Geistes anfühlt. Dies hat CANON bei der EOS R6 Mark II mit diesen Features erreicht: ein elektronischer Sucher (EVF) mit 3,6 Mio. Bildpunkten und einer Bildwiederholungsrate bis 120 B/s, ergonomisch angeordnete, konfigurierbare Bedienelemente, zwei UHS-II-SD-Kartensteckplätze zur Sicherung der Aufnahmen, sowie ein Witterungsschutz, der Sie bei jedem Wetter weiter arbeiten lässt.

Die EOS R6 Mark II mit 24 MP nimmt Reihenaufnahmen bis 40 B/s, 4K/60p Video mit Oversampling oder 6K RAW-Video auf einen externen Recorder auf. Der Sensor bietet ein ideales Gleichgewicht zwischen Auflösung, Geschwindigkeit und Low-Light-Eigenschaften. Der Dual Pixel CMOS AF II fokussiert noch schneller und präziser und kann dank der KI-Programmierung noch mehr Motive erkennen.

Die IBIS-Technologie ermöglicht in Verbindung mit einem optischen Bildstabilisator im Objektiv handgeführte Aufnahmen mit sehr langen Belichtungszeiten und ruhige Videoaufnahmen, die aussehen, als wären sie mit einem Gimbal aufgenommen. Der Dual Pixel CMOS AF II erkennt und verfolgt Motive auf intelligente Weise und sorgt dafür, dass sie auch dann scharf abgebildet werden, wenn sie sich bewegen.

Die EOS R6 Mark II erkennt eine Vielzahl von Motiven, darunter Menschen, Fahrzeuge und Tiere, und verfügt jetzt über einen Automatikmodus, der den Motivtyp automatisch auswählt. Jeder noch so kurze Moment wird mit bis zu 40 B/s festgehalten – mit dem elektronischen Verschluss der Kamera und gleichzeitiger AE- und AF-Nachführung. Der mechanische Verschluss ermöglicht Reihenaufnahmen mit bis zu 12 B/s. Außerdem bietet die Kamera den RAW-Burst-Modus mit 30 B/s und der Pre-Shooting Funktion, mit der die Kamera bereits Aufnahmen macht, bevor der Auslöser ganz gedrückt ist.

Zur Aufnahme der 4K 60p Videos mit Oversampling nutzt die Kamera die gesamte Sensorbreite. 6K ProRes RAW lassen sich ebenfalls aufnehmen und auf einem externen Atomos Ninja V+ Recorder speichern. Full HD-Videos mit bis zu 180p liefern fantastische Zeitlupeneffekte, während HDR PQ und HDR Movie zusätzliche Details in Schatten und Lichtern offenbaren.

Produktmerkmale:

  • 24 MP Vollformatsensor mit Dual Pixel CMOS AF II
  • ISO bis zu 102.400 für herausragende Bildqualität in allen Lichtsituationen
  • extrem schnell mit bis zu 40 B/s bei voller AF/AE Nachführung
  • Deep Learning AF jetzt auch mit Erkennung von Pferden, Flugzeugen und Zügen
  • IBIS mit bis zu 8 Stufen Kompensation
  • 4K60p Oversampled Video ohne Crop
  • 6K60p RAW bei externer Aufzeichnung
  • 2x UHS-II-SD-Kartensteckplätze
  • Bis zu 6 Stunden Video-Aufnahmezeit

Canon EOS R6 Mark II Video

Für Fragen zu unseren Aktionen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Veröffentlicht am