17,5mm/1:0,95 Nokton MFT

Eine besondere Klasse braucht besondere Objektive. Voigtländer hat für MFT-Kameras von Olympus und Panasonic einzigartige Objektive entwickelt. In bewährter Voigtländer-Qualität gefertigt bieten diese Modelle ein ganz besonderes Highlight: eine sensationelle Lichtstärke von 0,95. Damit können Sie sogar bei schwierigen Lichtverhältnissen oder im Halbdunkel noch hervorragende Fotos realisieren. Zudem sorgen die 10 Lamellen für ein wunderbares Bokeh. Der sehr kurze Mindestabstand im Zusammenspiel mit dem geringen Schärfebereich bei offener Blende bietet die Basis für vollkommen neue Aufnahmen. Insbesondere „Filmer“ werden das selektive Blendenkontrollsystem schätzen. Es ermöglicht eine fließende und geräuschlose Blendensteuerung. Das Nokton 0,95/17,5mm ist ein wahrer Lichtriese für MFT-Kameras. Das fein verarbeitete manuelle Objektiv bietet eine Kleinbild-äquivalente Brennweite von 35 mm und damit gemäßigtes Weitwinkel für sachliche und durchdachte Fotografie auf höchstem Niveau bei maximaler Lichtstärke. Der besondere optische Aufbau macht eine Naheinstellgrenze von nur 15 Zentimetern und damit einen Abbildungsmaßstab von 1:4 möglich. 13 Linsen in 9 Gruppen erzeugen einen Bildwinkel von 64,6 Grad, die Gesamtlänge liegt bei 80 mm, die Filtergröße bei 58 mm. Auch hier steht das leise und auf Wunsch stufenlose selektive Blendenkontrollsystem zur Verfügung.

 1.299,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-2 Werktage*

Vorrätig