Capture One 22 für JEDE KAMERA

„Capture One“ ist die marktführende Software für die RAW-Bildbearbeitung. Mit präzisen Farben, Unterstützung für mehr als 500 Kameramodelle, Präzisions-Bearbeitungswerkzeugen und einer intelligenten Organisation gibt „Capture One“ Ihnen die volle kreative Kontrolle.

 332,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-2 Werktage*

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Capture One wurde im Hinblick auf Bildqualität und Benutzerfreundlichkeit konzipiert. Jedes Tool bietet Ihnen die vollständige Kontrolle über alle Aspekte des Bearbeitungsprozesses, dabei werden alle Informationen aus Ihren RAW-Dateien bewahrt, wiederhergestellt und optimiert. Das breite Spektrum an Tools bietet umfassende Möglichkeiten, um jederzeit perfekte Ergebnisse zu erzielen.

    Im Bestreben, die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen, hat Capture One einen neuen Aktivierungsablauf mit neuen Dialogen, Beispielbildern und einer neuen Benutzerführung entwickelt, die es schneller und einfacher als je zuvor machen, ein Capture One Benutzer zu werden. Auch der Lightroom-Katalog-Importer wurde weiterentwickelt und verbessert.

    Zusätzlich zum RAW-Support für mehr als 500 Kameras unterstützt Capture One auch die Profile und Bildkorrektur für mehr als 500 Objektive. Wie bei der Interpretation von RAW-Dateien misst ‚Phase One‘ die optischen Eigenschaften jedes unterstützten Objektivs sorgfältig und erstellt Korrekturalgorithmen, um optische Fehler zu kompensieren. Infolgedessen kann Capture One zahlreiche häufig auftretende optische Probleme wie Vignettierung und chromatische Aberration für jedes der unterstützten Objektive korrigieren und Ihnen die bestmögliche Version Ihres Bildes liefern.

    Capture One bietet Ihnen:

    – Kompakteren Farbeditor mit mehr Optionen
    – Noch einfacheres Zuschneiden dank neuer Griffpunkte
    – Neue Schieberegler für den Weiß- und Schwarzpunkt
    – Verbesserte Erkennung von Mustern und Kanten bei der Rauschunterdrückung
    – Neu gestaltete Navigation der Werkzeugregisterkarten
    – Verbesserte Benutzeroberfläche
    – Flexibler, ebenenbasierter Workflow
    – Wenden Sie bis zu 16 Ebenen an um die Steuerung jedes Bildes zu verbessern
    – Übertragen Sie Ihre Bilder via Tethering direkt beim Fotografieren
    – Sparen Sie dank der anpassbarer Benutzeroberfläche Zeit und erstellen Sie Ihren persönlichen Arbeitsbereich

    Systemvoraussetzungen:

    – MacOS 10.13, MacOS 10.14, MacOS 10.15, MacOS11
    – Windows 8.1 64-bit, oder Windows 10 64-bit
    – Intel Core i3 oder AMD CPU mit 2 Kernen
    – 10 GB freier Festplattenspeicher
    – 8 GB RAM

Das könnte Ihnen auch gefallen …