Nikon F inkl. Photomic-T Sucher und Verpackung

In der Filmfotografie gibt es wenige Firmen und Modelle, neben Leitz mit der Leica, die so prägend für die Art und die Weise wie eine Kamera gebaut wird, waren, wie Nikon mit der Nikon F.

1959 auf den Markt gebracht, eroberte sie nicht nur die Taschen vieler Profifotografen im Nu, sondern setzte auch, über viele Jahre hinweg, den Standard für professionelle Kleinbild-Spiegelreflexkameras.

Neben der legendären Unverwüstlichkeit des Gehäuses, konnte die Nikon F vor allem durch das umfangreiche Zubehörprogramm, zum Beispiel mit verschiedenen Wechselsuchern und Mattscheiben, und die hervorragenden Objektive überzeugen.

Über knapp 15 Jahre hinweg wurde die Nikon F unverändert produziert. Erst 1973 war dann endgültig Schluss und Das Feld den eigenen Nachfolgern aus dem Hause Nikon überlassen.

Bis zum Ende der Filmfotografie, als Profistandard in den nuller Jahren, wurde die F-Serie von Nikon fortgeführt und überzeugte mit einem Mix aus althergebrachten Tugenden, wie der robusten Ausführung, und durchdachten Innovationen.
Gute Beispiele für letzteres waren der elektronisch gesteuerte Verschluss der F3 oder die aufwendige und fortschrittliche Belichtungsmessung der Nikon F6.

Wie schon erwähnt, gab es für die hier vorgestellte Nikon F verschiedene Wechselsucher. In unserem Fall besitzt das Modell einen Nikon F Photomic-T Sucher, den es ab 1965 gab und der eine TTL Belichtungsmessung zuließ. Es gab aber unter anderem auch Prismensucher ohne Belichtungsmessung oder einen einfachen Lichtschachtsucher.

Heute ist die Nikon F relativ selten geworden. Viel häufiger trifft man Ihre Nachfolger, die F2 und die F3 an. Dementsprechend haben sich die Preise, für ein gut erhaltenes Exemplar, die letzten Jahre wieder leicht nach oben entwickelt.

Dennoch ist es (noch) nicht besonders schwierig ein solches Exemplar käuflich zu erwerben.

Was allerdings um so schwieriger wird, (und unsere Nikon F hier, trotz leichter Gebrauchsspuren, zu einer echten Rarität macht) ist die Originalverpackung, die im Lieferumfang enthalten ist.
Dieser einfache Karton, mit hübsch aufgedruckter Typenbezeichnung, ist ein Stück Nikon-Historie und so nur noch sehr selten anzutreffen. Gut verständlich nachdem er nun über 50 Jahre alt ist.

Wir liefern zur Nikon F mit Photomic-T Sucher noch ein schönes Nippon Kogaku Nikkor-H 3,5/2,8cm in gutem Zustand, die originale Bereitschaftstasche mit Riemen, Die beiden Betriebsanleitungen (für Kamera und Sucher), sowie die genannte originale Verpackung mit.

Zustand/Condition: B+

 799,00

Lieferzeit: 1-2 Werktage*

Nicht vorrätig