Olympus FL-700WR Blitzgerät

Der OLYMPUS FL-700 WR ist ein kompakter und leichter Blitz mit einer maximalen Leitzahl von 42. Er ist staub- und spritzwassergeschützt sowie frostsicher. Aufgrund einer kurzen Ladezeit sind selbst Serienaufnahmen mit 10 Bildern Sekunde möglich. Der Blitz unterstützt die kabellose Funkkommunikation.

UPE des Herstellers: € 349,00

 295,00 inkl. MwSt.

Lieferzeit: 1-2 Werktage*

Vorrätig

  • Beschreibung

    Beschreibung

    Der kompakte und leichte Blitz FL-700WR mit einer maximalen Leitzahl von 42 (ISO 100/m) ist staub- und spritzwassergeschützt sowie frostsicher. Perfekt für den Einsatz mit der neuen OM-D E-M1X und den M.Zuiko PRO Objektiven. Nach nur 1,5 Sekunden Ladezeit lässt sich bereits die volle Blitzleistung abrufen. Aufgrund der kurzen Ladezeit sind Serienblitzaufnahmen mit 10 Bildern pro Sekunde möglich. Das neue Olympus Blitzgerät unterstützt eine kabellose Funkkommunikation, die den Einsatz bei sehr hellem Licht und bei Hindernissen in der Umgebung ermöglicht. Eine präzise Kommunikation wird bis zu einer Entfernung von 30 Metern gewährleistet – auch wenn der Blitz hinter dem Motiv positioniert wird. Der FL-700WR kann als Steuereinheit und Blitz mit eingebautem Empfänger verwendet werden. Als Steuereinheit lässt er sich mit drei Blitzgruppen und einer unbegrenzten Anzahl von Blitzgeräten verbinden. Fotografen können auswählen, welche Gruppe ausgelöst werden soll und sie können die Blitzintensität konfigurieren. Im herkömmlichen RC-Modus (optische Kommunikation) kann der FL-700WR als Slave-Blitz eingesetzt werden. Dieser leistungsstarke Blitz im frostsicheren (‑10 °C) sowie staub‑ und spritzwassergeschützten Design ist besonders kompakt und leicht.

    Jetzt vorbestellen!

Das könnte Ihnen auch gefallen …